Junghirsch-Schnitzel mit zweierlei Nockerln

Hirschkalb_C
Junghirsch in Weißweinsauce mit zweierlei Nockerln

Thema:   Zarter Junghirsch umschmiegt den Gaumen
Saison:   Herbstzeit ist Wildzeit
Besonderheit:   Wildfleisch von einem 3 Monat alten Junghirschen
Zu Beachten:   wir hatten das Glück einen Junghirschen zu bekommen

Zutaten - Hirschkalb

Rezept:
Rezept – Hirschkalb mit zweierlei Nockerln

Zubereitung:

Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den chinesischen Knoblauch in feine Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Schnitzerln abwechselnd schichten und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag den Knoblauch von den Schnitzerln entfernen und aufheben. Die Schnitzerln beidseitig in Mehl wenden und in etwas Öl anbraten und danach warm stellen. Im verbleibenden Öl die in Halbmonde geschnittenen Zwiebel anbraten. Den in Streifen geschnittenen Schinken, sowie die Knoblauchscheiben dazugeben und kurz mitrösten lassen. Das Ganze mit Wein ablöschen und kurz aufkochen lassen. Danach mit Brühe aufgießen, sowie Wacholderbeeren und das Lorbeerblatt hinzufügen und die Schnitzerln einlegen. Das Ganze für ca. 1 Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Rama Cremefine mit etwas Mehl verrühren und damit die Sauce binden. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer nachwürzen und gemeinsam mit den Nockerln, ein paar Schinkenstreifen sowie frisch gehacktem Schnittlauch servieren.
Hirschkalb_E
Junghirsch in Weißweinsauce mit zweierlei Nockerln
Hirschkalb_D
Junghirsch in Weißweinsauce mit zweierlei Nockerln

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #wild #hirsch #hirschkalb #nockerln #spinat #blattspinat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s