Spargel Strudel

SONY DSC
Spargel-Strudel

Thema:   Der Frühling lässt grüßen!
Saison:   Spargelzeit (April bis Mai/Juni)
Besonderheit:   ein schnelles und einfaches Frühlingsgericht
Zu Beachten:   beim Einkauf auf gute Spargelqualität achten

Zutaten - Spargelstrudel

Rezept:
Rezept – Spargel-Strudel

Zubereitung:

Zwiebel und Speck klein würfeln und den Spargel in kleine Stücke (1-2 cm) schneiden und alles in Öl anbraten, sowie mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Danach den Frischkäse unterrühren und das Ganze auf den Blätterteig auftragen, zusammen rollen,mit dem verrührten Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180° Heißluft ca. 35-40 Minuten goldbraun backen.
Den Spargelstrudel mit einem Kresse-Sauerrahm Dip (mit Knoblauch verfeinert) servieren.
Tipp: Der grüne Spargel lässt sich (roh) auch gut einfrieren, sodass auch zu anderen Jahreszeiten ein Spargelgericht gekocht werden kann – aber frisch ist er immer noch am besten!
SONY DSC
Spargel-Strudel
SONY DSC
Spargel-Strudel mit Kresse-Dip

Ein Kommentar zu „Spargel Strudel

  1. Hallo ihr Beiden !
    Möchte euch mitteilen das wir heute zu Mittag den Spargelstrudel gemacht haben und der einfach köstlich war.
    Der wird sicher noch öfter auf unserem Speiseplan stehen.
    Macht einfach nur so weiter denn bei euch könnte man ja alles
    am besten gleich nachmachen.
    Ihr seid einfach Spitze !!!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s