Filetto di Sardina e Risotto

Filetto di Sardina_C
Filetto di Sardina e Risotto

Thema:   ein italienischer Klassiker von Gramue interpretiert
Saison:   für uns ein Urlaubsgericht zum Träumen
Besonderheit:   eine Urlaubsinspiration, da alle Zutaten frisch vom Gardasee
Zu Beachten:   frischer Fisch und frisches Gemüse

Zutaten - Filetto die Sardina

Rezept:
Rezept- Filetto di Sardina

Zubereitung:

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl kurz andünsten. Den feingehackten Knoblauch hinzufügen und mitbraten. Die Paprika und den Zucchini in Würfel schneiden und ebenfalls kurz mitrösten. Danach den Risotto Reis unterrühren und das Ganze mit dem Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen und die geschälten Tomaten, sowie das Tomatenmark hinzugeben. Nach und nach mit der Brühe aufgießen bis das Risotto die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Sardinenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Zitrone beträufeln. In Olivenöl beidseitig goldbraun anbraten und mit dem Risotto anrichten.
Filetto di Sardina_B
Filetto di Sardina,…..
Filetto di Sardina_A
… e Risotto

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s