Blätterteigschneckerln

Blätterteigschneckerln alla gramue

Thema:   aus der schnellen Küche
Saison:   saisonlos
Besonderheit:   lässt sich vielseitig variieren
Zu Beachten:   gut zum vorbereiten und der Burner auf jeder Party

Zubereitung:

Den Zwiebel, den Paprika und den Zucchini in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch fein hacken.
Den Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten und danach das Faschierte dazu geben und mitrösten. Zucchini- und Paprikawürfel unterheben und auch kurz mitbraten. Danach den Knoblauch dazugeben und unterrühren.
Mit Salz, Pfeffer und Oregano pikant abschmecken, Tomatenmark und Ketchup dazugeben und gut vermengen (alles sollte eine recht feste Konsistenz haben). In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.

Die Blätterteige ausrollen und jeweils die Hälfte der Masse darauf verteilen (Ränder ca. 3-4cm frei lassen). Den Käse darauf verteilen. die Ränder vom Blätterteig einschlagen und zu einer Rolle formen. Von dieser Rolle ca. 3cm dicke Scheiben (Schneckerln) abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Zwei Eier versprudeln und damit die Schneckerln bestreichen.


Für ca. 20 Minuten bei 180°C Heißluft (Backrohr vorgeheizt) backen.

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Blätterteig #Faschiertes #Mozarella #gramue #easycookingforeveryone

2 Kommentare zu „Blätterteigschneckerln

  1. Vielen lieben Dank für die super, leckeren Blätterteigtascherln! Waren echt mega und wir werden sie sicherlich bald mal nachmachen. 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Sabrina & Philipp mit Emely

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s