Adventroulade „Winterwonderland“

Adventroulade-Winterwonderland_I
Adventroulade „Winterwonderland“ alla Gramue

Thema:   Adventjause im Hause Gramue
Saison:   (Vor-)Weihnachtszeit
Besonderheit:   mit Nüssen und Cranberrys ein weihnachtlicher Geschmack im Advent
Zu Beachten:   die Roulade vorsichtig einrollen, da sie „brüchig“ ist (aber das ist gewollt)

Zutaten_Adventroulade-Winterwonderland

Rezept:
Rezept – Adventroulade-Winterwonderland

Zubereitung:

Die Cranberrys und die Walnüsse grob hacken und die Vollmilchschokolade im Wasserbad schmelzen. Die Eier trennen und die Eiweiße mit einer Prise Salz zu „Schnee“ aufschlagen.
Die Dotter mit dem Zucker schaumig rühren und danach die geschmolzene Schokolade, sowie das mit Backpulver vermengte Mehl dazugeben. Zum Schluss den Eischnee unter die Masse heben.
Die Teigmasse auf einem mit Backpapier belegten Backblech gleichmäßig verteilen und die gehackten Cranberrys und Walnüsse darüber streuen.
Im vorgeheizten Backrohr (180°C Umluft) ca. 10 Minuten backen (Stäbchenprobe).
Den Teig auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch legen und vorsichtig einrollen (der Teig ist etwas brüchig, aber das ist gewollt), sowie abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit für die Fülle den Mascarpone mit dem Vanillezucker, dem Kirschrum schaumig schlagen und mit Zucker (je nach Geschmack) süßen.
Die Roulade ausrollen und mit der Fülle gleichmäßig bestreichen und mit den Schokoplättchen betreuen und danach wieder zu einer Roulade einrollen.
Mit Schokoglasur, sowie weihnachtlicher Deko nach Wahl verzieren und servieren.
Adventroulade-Winterwonderland_J
Adventroulade “Winterwonderland” alla Gramue
Adventroulade-Winterwonderland_E
Adventroulade “Winterwonderland” alla Gramue
Adventroulade-Winterwonderland_F
Adventroulade “Winterwonderland” alla Gramue
Adventroulade-Winterwonderland_G
Adventroulade “Winterwonderland” alla Gramue

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #advent #roulade #weihnachtszeit #weihnachten #nüsse #schokolade #Cranberrys #winter #winterwonder

 

Eierlikör/Baileys Schoko-Kugeln

Eierlikörlugeln_B
Eierlikör/Baileys Schoko-Kugeln alla Gramue

Thema:   In der Weihnachtsbäckerei alla Gramue 🎄
Saison:   Advents- und Weihnachtszeit (Reste gibt es dann bis Ostern,… 😉)
Besonderheit:   Schokolade und Likör lassen sich beliebig und vielseitig kombinieren
Zu Beachten:   zum Formen der Kugeln muss die Masse gut gekühlt sein

Zutaten_Eierlikörkugeln

Rezept:
Rezept – Schoko-Eierlikör-Kugeln

Zubereitung:

Die Biskotten in einem Zerkleinerer zermahlen. Die Butter schmelzen und mit der zerkleinerten Schokolade und dem Eierlikör in den Zerkleinerer geben und solange zermahlen, bis sich eine homogene Masse ergibt (ca. 2 Minuten). Danach die Masse für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
Aus der Masse die gewünschte Menge ausstechen und zu kleinen Kugeln formen. Diese in ungesüßtem Kakaopulver wälzen und in kleinen Papierförmchen präsentieren.
Als Variation haben wir auch weiße Schokolade, bzw. Haselnussschokolade genommen. Anstelle von Eierlikör eignet sich auch hervorragend Baileys (Irish Creme Likör) – je flüssiger der Likör umso kälter muss die Masse beim Formen sein. Alternativ dazu kann auch der Anteil an Biskotten etwas erhöht werden.
Eierlikörlugeln_A
Eierlikör/Baileys Schoko-Kugeln alla Gramue
Eierlikörlugeln_B
Eierlikör/Baileys Schoko-Kugeln alla Gramue
Eierlikörlugeln_E
Eierlikör/Baileys Schoko-Kugeln alla Gramue

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #weihnachten #kekse #pralinen #kugeln #weihnachtskugeln #eierlikör #baileys #advent #süsses #schokolade

Weihnachts-Punschpralinen

Weihnachtspralinen_Gramue_H
Weihnachts-Punschpralinen alla Gramue

Thema:   In der Weihnachtsbäckerei alla Gramue 🎄
Saison:   Advents- und Weihnachtszeit (Reste gibt es dann bis Ostern,… 😉)
Besonderheit:   Amarettini für einen Hauch von Italien
Zu Beachten:   Ein wenig Geduld bei der Zubereitung für den perfekten Genuss

Zutaten_Weihnachtspralinen

Rezept:
Rezept – Weihnachtspralinen_alla_Gramue

Zubereitung:

Die Rosinen mit dem Kirschrum vermengen und ca. 2-3 Stunden durchziehen lassen.
Amarettini, Butterkekse und Biskotten mit dem Zerkleinerer zu „süßen Brösel“ verarbeiten. Die Schokolade (im Wasserbad) schmelzen und mit dem Kakaopulver, der Marillenmarmelade, den Rosinen und den süßen Bröseln zu einer homogenen Masse verarbeiten.
Weihnachtspralinen_Gramue_A
Alle Zutaten zu einer homogenen Masse verarbeiten
Daraus ca. 50 Kugel formen (Hände dabei anfeuchten) und diese für mindestens 2 Stunden kaltstellen. Danach die Punschglasur schmelzen und die Kugeln damit überziehen und mit Dekor (nach Wunsch) verzieren und in Pralinenförmchen geben.

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #weihnachten #kekse #pralinen #punsch #puschglasur #kugeln #advent #süsses #amarettini

Weihnachtsbäckerei alla Gramue

SONY DSC
Pistazien Nussstangerln

Thema:   Impressionen aus der Weihnachtsbäckerei von Gramue
Saison:   Advent- und Weihnachtszeit
Besonderheit:   Kreationen die während des Backens entstehen haben kein Rezept
Zu Beachten:   „Liebe“ ist die wichtigste Zutat

Rezept:
Diese süßen Köstlichkeiten entstanden aus purer Freude am Backen, aus Spaß am ausprobieren und experimentieren. Sie sind perfekt geworden, aber leider gibt es diesmal dazu kein Rezept.

SONY DSC
Schoko-Likör-Kugeln
SONY DSC
Lebkuchenschnitten