Gefüllte Hühnerbrust mit Burrata

Hühnerfilet_E_Titel
Gefüllte Hühnerbrust mit Burrata

Thema:   Südtirol – Bodenständige Küche trifft cucina mediterranea
Saison:   Urlaub in Südtirol
Besonderheit:   Burrata
Zu Beachten:   in Südtirol schmeckt es am Besten 😉

Zutaten-Gefüllte-Hühnerbrust

Rezept:
Rezept – Gefüllte Hühnerbrust mit Burrata

Zubereitung:

In jede Hühnerbrust eine Tasche schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Tomaten klein schneiden, die Petersilie fein hacken und den Burrata zerteilen und miteinander vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken und damit die Hühnerbrust füllen und mit Zahnstocher fixieren.

Anschließend die Hühnerbrust in Olivenöl gut durchbraten und aufgeschnitten servieren, sowie mit Tomaten und Paprika garnieren.

Hühnerfilet_F
Gefüllte Hühnerbrust mit Burrata
Hühnerfilet_D
Gefüllte Hühnerbrust mit Burrata

Für den Sommer eignen sich als Beilage dazu hervorragend frische Blattsalate, oder auch ein Reis.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s