Zucchini-Kartoffel Laibchen

SONY DSC

Thema:   „Leichte Alltagsküche“
Saison:   immer Saison
Besonderheit:   ein vegetarisches Gericht
Zu Beachten:   Sauerrahm Sauce erst kurz vor dem Anrichten zubereiten

zutaten-zucchini-kartoffel-laibchen

Rezept:
rezept-zucchini-kartoffel-laibchen

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und gemeinsam mit den Zucchini grob raspeln und anschließend gut ausdrücken. Das Ei, Mehl, geriebener Käse, klein gehackte Petersilie, so wie 2/3 des fein gehackten Knoblauchs zu dem Kartoffel Zucchini Gemisch geben und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

In einer Pfanne Öl erhitzen. Den Teig für ein Laibchen (in Summe werden es ca. 8 Laibchen) mit einem Esslöffel ausstechen und in die Pfanne geben. Die Masse etwas flach drücken („Laibchenform“) und auf beiden Seiten goldgelb backen. Zum warm halten stellen sie die bereits fertigen Laibchen bei ca. 100° ins Backrohr.

Für die Sauce die Kresse abschneiden, waschen und gemeinsam mit dem Sauerrahm, sowie dem restlichen Knoblauch vermischen und das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Gemeinsam mit den Laibchen servieren. wer mag serviert dazu auch noch einen Salat nach Saison und Wahl.

SONY DSC

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s