GRAMUE – Workshop

Neben unseren Rezepten und Anregungen bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einen unserer Koch-Workshops zu besuchen. Dabei kochen wir gemeinsam verschiedene Speisen und Gerichte und wir zeigen Ihnen, in entspannter Atmosphäre, unsere Tipps und Tricks rund um das Kochen und Präsentieren!

 

Safe the date – Gramue-Kochworkshops 2019

2019 - Ankündigung

Programmvorschau: Vorschau_2019

Gramue Kochkurs vom 23.02.2019
Ein italienischer Abend mit Freunden
Un viaggio in Italia

Einen ausführlichen Bericht gibt es unter:
GRAMUE Kochkurs vom 23.2.2019

Erster Gramue Koch-Workshop vom 24.11.2018

Nachlese: Erster GRAMUE Koch-Workshop (24.11.2018)

Workshop_C_Titel_A

 

Unser Motto:
Kochen – Präsentieren und Genießen!

Gramue_Porträt

Wir, das sind Petra und Michael, wollen Euch mit unseren Workshops  Anregungen und Ideen liefern, wie gutes Essen in den Alltag  integriert werden kann.
Wir wollen uns dabei auf keine Linie festlegen. Wir stellen hier unsere umfassenden Rezepte (themenbezogen auf den jeweiligen Workshop) zur Verfügung, unabhängig ob mediterrane Küche, klassisch Küche, lokale Küche, gute Hausmannskost, einfache Gerichte (schnelle Küche), Vorspeisen, Nachspeisen und Desserts, Kuchen und Torten, Partysnacks usw.
Unter Anderem gibt es dann hier auch Menüvorschläge (mehrgängige Menüs) und Vorschläge für die Präsentation und Tischdeko, sowie die Rezepte zum mitnehmen.

Allgemeine Bedingungen (für die Workshops):
Bei der Anmeldung geben wir Ihnen unsere Bankverbindung bekannt und der Betrag ist vorab zu überweisen. Erst mit der Überweisung ist die Anmeldung gültig und bei uns für Sie fix garantiert. Es gilt die Reihenfolge der Überweisung (Zahlungseingang). Danach erhalten Sie von uns eine Zahlungseingangsbestätigung. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 3 Wochen vor dem Workshop möglich. Bei einer Absage bis 3 Tag vor der Veranstaltung werden 50% der Gebühr verrechnet und bei Nichterscheinen oder kurzfristigerer Absage ist der volle Betrag fällig. Bei einer Absage unsererseits (z.B. Krankheit, oder zu geringe Teilnehmer) bekommen sie selbstverständlich die bereits geleistete Beträge von uns rückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche aller Art sind ausgeschlossen.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe für unseren Koch-Workshop. Hand- und Armschmuck (der beim Kochen störend ist) ist abzulegen. Beim Beginn des Workshops sind die Hände zu reinigen, ebenso nach jedem Toilettenbesuch. Den Anweisungen des/der WorkshopleiterIn ist immer folge zu leisten (Hygiene in Bezug auf Umgang mit Lebensmittel und dem Zubereitungsprozess).
Gesundheitliche Einschränkungen, insbesondere Allergien müssen vor Beginn bekannt gegeben werden. Ebenso können Personen (Teilnehmer) die offene, entzündete oder eitrige Wunden haben, sowie Personen mit akuten Durchfallerkrankungen, Erkältungen oder Fieber am Workshop nicht teilnehmen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko (Ausschluss auch von leichter und grober Fahrlässigkeit). Ebenso ist die Haftung für entgangenen Gewinn, Zinsverlust, Mangel- oder Folgeschäden, Verzugsschäden, ideelle Schäden und Drittschäden, sowie auch weitere Schäden (Verschmutzung Kleidung) ausgeschlossen.
Der Kunde/Kundin verpflichtet sich, die im Rahmen von Kochkursen oder sonstigen Veranstaltungen zur Verfügung gestellten Geräte, Utensilien und Gegenstände ebenso wie das Unternehmenslokal und dessen Einrichtung pfleglich zu behandeln, er verpflichtet sich zum Ersatz von durch unsachgemäße Behandlung entstandenen Schäden.
Die Hausordnung und die Anweisung der Workshop-LeiterIn ist für alle Teilnehmer verpflichtend und ist unbedingt einzuhalten. Beachten sie bitte auch das generelle Rauchverbot in der gesamten Location. Bei Nichtbeachtung behält sich der Veranstalter, im Sinne der Gemeinschaft, vor einzelne Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen.
Ansonsten gelten die Bestimmungen von ErfolgsKüche – http://erfolgskueche.at/allgemeine-geschaeftsbedingungen/