Südtiroler Nudelsalat

Inspirationen alla Gramue

Nudelsalat_D
Südtiroler Nudelsalat alla Gramue

Südtiroler Nudelsalat alla Gramue
Italienisches Gemüse ist nun einmal italienisches Gemüse und gepaart mit ganz frischen Nudeln (Trofie) ergibt dies einen perfekten Südtiroler-Nudelsalat alla Gramue. Dabei sind wir einfach der Südtiroler Gemütlichkeit gefolgt und haben uns dadurch inspirieren lassen, und die Zusammensetzung (Rezept gibt es dafür nicht) entstand während des Schaffensprozesses. Begleitet wurde die kreative Inspiration und die Entstehung von einem Südtiroler Weißwein (Müller Thurgau – Vigneti delle Dolomiti IGT). Dazu gab es dann ein herzhaftes dunkles Nussbrot von einem lokal ansässigen Bäcker – Herz was will man mehr,…..

Nudelsalat_E
Südtiroler Nudelsalat alla Gramue
Nudelsalat_B
Südtiroler Nudelsalat alla Gramue
Nudelsalat_C
Südtiroler Nudelsalat alla Gramue
Nudelsalat_A
Italienisches Gemüse ist nun einmal italienisches Gemüse

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #nudeln #nudelsalat #trofje #eier #tomaten #paprika #schnittlauch #zucchini #käse #dolomitenkönig #schinken #zwiebel #karotten #zwiebel #brot #nussbrot

 

Spaghetti alla Vongole

Spaghetti alla vongole_I_Titel2

Thema:   ein Klassiker für alle die Muscheln lieben,……
Saison:   Italien hat immer Saison   😉
Besonderheit:   mit frischen Spaghetti
Zu Beachten:   auch beim Kochen einen guten lokalen Wein verwenden

Zutaten - Spaghetti alla vongole

Rezept:
Rezept – Spaghetti alla vongole

Zubereitung:

Die Zwiebel in Viertelmonde schneiden und den Knoblauch grob hacken. Die Petersilie fein hacken und etwas Zitronenabrieb (Zitronenzeste) vorbereiten. In einer großen Pfanne die Zwiebel anrösten und den Knoblauch dazugeben. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und die Zitronenzeste und etwas Saft von der Zitrone dazugeben.
Die tiefgefrorenen Muscheln kurz mit heißem Wasser abspülen (damit das „Auftauwasser“ weg ist) und danach sofort in den Sud geben und ca. 10 Minuten mitköcheln lassen.
Spaghetti alla vongole_D
Vongole im Weißweinsud
Nach der halben Garzeit die gehackte Petersilie dazugeben. Zum Schluss die al dente gekochten Spaghetti kurz untermischen und sofort heiß servieren.
Spaghetti alla vongole_F_Titel
Spaghetti alla Vongole
Spaghetti alla vongole_E
Spaghetti alla Vongole mit Südtiroler Kerner
Spaghetti alla vongole_G
Spaghetti alla Vongole
Spaghetti alla vongole_H
Spaghetti alla Vongole

 

Wir hatten dazu einen Südtiroler Kerner (Weißwein) aus dem Eisacktal und einen Salat mit ganz frischen roten und grünen Tomaten.
Spaghetti alla vongole_B
Frische Pomodoro
Spaghetti alla vongole_C
Salat aus frischen italienischen Tomaten
Spaghetti alla vongole_A
Italienische Bio-Zitrone der Extraklasse

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Spaghetti #Muscheln #Vongole #Italien #Südtriol #italienischeküche #weißwein #kerner #tomaten #pomodoro

Karfiol-Reis Auflauf

Impressionen alla Gramue

Photo_1562087280520
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue
Karfiol geschichtet mit Reis und Faschiertem in Verbindung mit einer Tomatensauce und mit Käse überbacken. Auch im Sommer ist diese Kombination ein Genuss, denn durch die Tomatensauce bekommt dieser Auflauf eine sommerliche Frische. Einfach in der Zubereitung und gut zum Vorbereiten eignet sich dieser Auflauf sowohl für ein schnelles Abendessen als auch für Besuche von Familie und Freunden.
Photo_1562087282142
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue
Photo_1562087339560
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue
Photo_1562087341160
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue
Photo_1562087275322
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue (in progress)
Photo_1562087277128
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue (in progress)
Photo_1562087278846
Karfiol-Reis Auflauf alla Gramue (in progress)
#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Karfiol #Reis #Tomaten #Faschiertes #käse

Spargelpizza

Impressionen alla Gramue

Spargelpizza_E
Spargelpizza alla Gramue
Wenn in der Spargelzeit der Wunsch nach einer Pizza groß wird, dann werden diese beiden Köstlichkeiten einfach miteinander kombiniert. Daraus entstanden ist unsere Spargelpizza alla Gramue.
Als Grundlage diente dabei unser bereits oftmals erprobter Pizzateig – schnell und einfach zubereitet (siehe: https://gramue.com/2017/03/18/focaccia-un-viaggio-in-italia/). Heimischen Spargel haben wir dabei mit Schwarzwälder Schinken kombiniert und damit auch der mediterrane Genuss nicht zu kurz kommt wurde die Pizza mit Mozzarella und echtem italienischen Pecorino belegt. Auf diese Art haben wir auch die italienische Küche in unsere Spargelsaison integriert.
Buon Appetito
#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Pizza #Focaccia #Schinkenspeck #Spargel #Mozzarella #Pecorino #Tomaten #Tomatensauce

Thunfisch-Spaghetti

Impressionen alla Gramue

Thunfisch-Spaghetti_D_Titel
Thunfisch auf Spaghetti mit Spargel-Tomatensauce alla Gramue

Thunfisch auf Spaghetti mit Spargel-Tomatensauce alla Gramue

Thunfischsteaks in Sushi-Qualität serviert mit einer Spargel-Tomaten Sauce auf einem Bett von Spaghetti „Black and White“. Eine Komposition und Inspiration alla Gramue mit der der frische heimische Spargel mit der mediterranen Küche zu einem kulinarischen Genuss vereint wird.

Thunfisch-Spaghetti_A
Thunfischsteaks geschnitten
Thunfisch-Spaghetti_B
Der Thunfisch wird angebraten
Thunfisch-Spaghetti_C
Thunfisch auf Spaghetti mit Spargel-Tomatensauce alla Gramue
Thunfisch-Spaghetti_E
Thunfisch auf Spaghetti mit Spargel-Tomatensauce alla Gramue
Thunfisch-Spaghetti_F
Thunfisch auf Spaghetti mit Spargel-Tomatensauce alla Gramue

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Thunfisch #Fisch #Mediterran #Steak #Thunfischsteak #Spaghetti #Sepia #Tomaten #Spargel #Naschspargel

Cremiger Kartoffelauflauf mit einer Pinzgauer Note

Kartoffelauflauf_A_Titel

Thema:   „Der Geschmack der heimischen Wälder“ – Achtung: Suchtfaktor
Saison:   Eierschwammerln gibt es im Herbst (lassen sich aber auch einfrieren)
Besonderheit:   Eierschwammerln aus den Pinzgauer Wäldern und Bergen
Zu Beachten:   als Alternative auch köstlich mit dunklen Champignons

Zutaten - Kartoffelauflauf

Rezept:
Rezpet – Kartoffelauflauf

Zubereitung:

Für die Sauce die Zwiebel würfeln und den Knoblauch fein hacken und 4 Tomaten in grobe Würfel schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten. Das Faschierte dazugeben und krümelig braten. Den Knoblauch kurz mitrösten und das Tomatenmark unterrühren. Die Tomatenwürfel unterheben und mit der Brühe aufgießen. Mit Thymian, Rosmarin, Majoran, sowie Salz und Pfeffer würzig abschmecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Die Kartoffeln kochen (sollten aber nicht zu weich sein), abkühlen lassen, schälen und in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden. Creme fraiche mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Knoblauchpulver abschmecken. Für die Eierschwammerln etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und diese darin anrösten (bis sie kein Wasser mehr verlieren) und mit Salz und Pfeffer würzen.
Eine Auflaufform ausfetten und mit einer Lage Kartoffeln (Hälfte) auslegen und etwas salzen. Darauf die Hälfte der Sauce verteilen und wieder mit den restlichen Kartoffeln belegen und salzen. Mit der restlichen Sauce bedecken, mit Tomatenscheiben belegen und darauf die gebratenen Eierschwammerln verteilen. Mit dem Creme fraiche bestreichen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backrohr (180°C Heißluft) 30 Minuten garen lassen. Danach die Alufolie entfernen und ca. weitere 20 Minuten weitergaren, bis der Käse eine schöne braune Farbe hat.
Dazu passen hervorragend gemischte Blattsalate, sowie fein marinierte kleine Tomaten und Radieschen.

Kartoffelauflauf_GKartoffelauflauf_IKartoffelauflauf_H

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Auflauf #Kartoffeln #Eierschwammerln #Tomaten #Käse #Faschiertes #cremefraiche #Schwammerl #überbacken

Gnocchi mit Garnelen und Pesto – Ein Ausblick auf unseren Workshop am 23.2.2019 in Wien

gnocchi_e_titel
Ricotta Gnocchi mit Petersil-Ruccola Pesto, geschmolzenen Tomaten und Garnelen

Ricotta Gnocchi mit Petersil-Ruccola Pesto, geschmolzenen Tomaten und Garnelen.

Dieses und mehr werden wir auch bei unserem Workshop am 23.2.2019 in Wien gemeinsam mit Euch Zubereiten unter dem Titel „Ein italienischer Abend“. Es gibt noch ein paar freie Plätze.

2019-02-23 - ankündigung

Mehr Infos unter: Gramue-Workshops 2019

gnocchi_a
Ricotta Gnocchi (in Vorbereitung)
gnocchi_c
Ricotta Gnocchi mit Petersil-Ruccola Pesto, geschmolzenen Tomaten und Garnelen
gnocchi_d
Ricotta Gnocchi mit Petersil-Ruccola Pesto, geschmolzenen Tomaten und Garnelen
gnocchi_b
Batavia Salat mit Joghurt-Schnittlauch-Dressing

 

 

 

Trofie mit Burrata Speck Sauce

Trofie_mit_Burrata_A_Titel
Trofie mit Burrata Speck Sauce

Ein weiterer kulinarischer Nachtrag aus unserer Urlaubsküche in Südtirol – kochen kann manchmal auch sehr einfach sein,….

Thema:   Südtirol – Bodenständige Küche trifft cucina mediterranea
Saison:   Urlaub in Südtirol
Besonderheit:   frische Trofie und Burrata
Zu Beachten:   in Südtirol schmeckt es am Besten 😉

Zutaten - Trofie mit Burrata

Rezept:
Rezept – Trofie mit Burrata

Zubereitung:

Den Speck in Streifen und die Tomate klein schneiden, sowie die Petersilie fein hacken und den Burrata zerteilen. In einer Pfanne etwas Olivenöl geben und den Speck anbraten. Danach die Tomatenwürfel ebenso kurz darin anschwitzen. Die Petersilie dazugeben und den Burrata daruntermischen und kurz schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzig abschmecken.
Die Trofie nach Anleitung al dente Kochen und gemeinsam servieren.
Trofie_mit_Burrata_D
Trofie mit Burrata Speck Sauce
Trofie_mit_Burrata_B
Trofie mit Burrata Speck Sauce
Trofie_mit_Burrata_C
Trofie mit Burrata Speck Sauce

Gutes Gelingen und Guten Appetit

Tagliatelle con Salsiccia

Tagliatelle con Salsiccia _ A-Titel
Tagliatelle con Salsiccia

Thema:   Südtirol – Bodenständige Küche trifft cucina mediterranea
Saison:   Urlaub in Südtirol
Besonderheit:   frische, handgemachte Tagliatelle
Zu Beachten:   in Südtirol schmeckt es am Besten 😉

Zutaten - Tagliatelle con Salsiccia

Rezept:
Rezept – Tagliatelle con Salsiccia

Zubereitung:

Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch fein hacken und die Zucchini und den Paprika in feine Streifen schneiden. Die Salsiccia ausdrücken und zu kleinen Bällchen formen.
In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, den Zwiebel glasig dünsten, den Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Danach die Zucchini und Paprikastreifen hinzufügen und mitrösten. Die in großen Würfel geschnittenen Tomaten unterrühren, die Chilisauce hinzugeben und das ganze mit Oregano, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
Die Salsiccia-Bällchen in einer extra Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und danach unter die Sauce geben.
 Tagliatelle nach Anleitung al dente kochen und gemeinsam mit der Sauce und den in Scheiben geschnittenen Oliven servieren. Wer möchte kann das ganz noch mit Grana Padano, oder Parmigiano Reggiano verfeinern.

Tagliatelle con Salsiccia _ BTagliatelle con Salsiccia _ C

Summerfeeling alla Gramue

Summerfeeling – Schweinefilets auf Baguette mit Tzatziki, Naschspargel, Tomaten und Salat.

SONY DSC Thema:   etwas Leichtes für heiße Sommertage auf der Terrasse
Saison:   Mai/Juni ist Spargelzeit
Besonderheit:   Naschspargel – dieser kleine dünne Spargel schmeckt roh am Besten
Zu Beachten:   frische Zutaten verwenden – kann nach Belieben variiert werden

Zutaten (für zwei Personen):
1 Stk. Baguette (groß)
400g Schweinefilet
4 Stk. Cocktail-Tomaten
8 Stk. Naschspargel
1 Stk. Frühlingszwiebel (groß)
n.B. Salat und Kresse für die Garnitur
n.B. Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Olivenöl

Für das Tzatziki
n.B. griechisches Joghurt, Gurke, Knoblauch, Oregano, Olivenöl, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für das Tzaziki:
Gurke fein raspeln, ausdrücken und das griechische Joghurt dazugeben. Den Knoblauch pressen und mit Oregano, sowie Salz und Pfeffer und einem Schuss Olivenöl würzen. Verrühren und für einige Stunden kalt stellen.

Die Schweinefilets mit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchpulver würzen und in etwas Olivenöl braten. Die Baguettes der Länge nach aufschneiden und im Backrohr knusprig aufwärmen (aufbacken).  Die Baguettes mit in feinen Ringen geschnittenen Frühlingszwiebeln belegen und die Filets darauf anrichten. Mit Tomaten, Naschspargel, sowie dem leicht marinierten Salat garnieren.

Auf das Tzatziki etwas Kresse geben und gemeinsam mit den Baguettes servieren.

SONY DSC
Summerfeeling alla Gramue
SONY DSC
Schweinefilets mit Spargel
SONY DSC
Summerfeeling alla Gramue