Schmetterlings-Muffins

Schmetterling-Muffins_C
Schmetterlings-Muffins

Thema:   Muffins der besonderen Art und dem gewissen Extra
Saison:   24/7 und noch Öfters
Besonderheit:   zweierlei Füllungen
Zu Beachten:   leichter als Leicht, aber besser als Köstlich

Zutaten - Schmetterlings-Muffins

Rezept:
Rezept – Schmetterling-Muffins

Zubereitung:

Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker mit einer Prise Salz schaumig schlagen. Nacheinander die Eier und das mit Backpulver vermischte Mehl, sowie Zimt, Rum und Zitronenabrieb unterrühren. Den Teig in Muffins-Förmchen füllen und im vorgeheizten Backrohr (170 °C – Heißluft) ca. 20 bis 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Die Muffins aus der Form nehmen und abkühlen lassen. Danach von jedem Muffin den Deckel abschneiden und halbieren.
Für die Füllung das Schlagobers mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker (sowie Kristallzucker nach gewünschter Süße) aufschlagen und die gemahlenen Nüsse unterheben. Die Masse halbieren und eine Hälfte mit einem EL Nutella dunkel einfärben (vorsichtig unterheben).
Die beiden Füllungen jeweils in einen Spritzsack geben und die Muffins füllen (je 6 Stk dunkel und hell). Zum Abschluss die Deckelhälften als Schmetterlingsflügel daraufsetzten und mit Staubzucker bestreuen.
Schmetterling-Muffins_D
Schmetterlings-Muffins
Schmetterling-Muffins_A
Schmetterlings-Muffins
Schmetterling-Muffins_B
Schmetterlings-Muffins
Eine witzige Variation ist auch eine Dekoration mit
Rosinen und die Muffinsdeckel als Hundeohren 😉
Schmetterling-Muffins_E
Schmetterlings-Muffins

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #muffin #gefüllt #köstlich #lecker

 

 

Topfen Joghurt Torte

Topfen-Joghourt-Torte - Titel
Joghurt Topfen Torte

Thema:   Eine fruchtig leichte Sommertorte
Saison:   Erfrischendes auch für die warme Jahreszeit
Besonderheit:   Gutes muss nicht immer kompliziert sein 😉
Zu Beachten:   Creme immer gut durchkühlen lassen

Zutaten - Topfen-Joghurt-Torte

Rezept:
Rezept – Topfen-Joghurt-Torte

Zubereitung:

Für den Teig die Eier mit dem Zucker dick schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und den Nüssen vermengen und gemeinsam mit der geriebenen Zitronenschale unter die Eimasse heben. Eine Tortenform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backrohr (180°C Heißluft) ca. 15 bis 20 Minuten backen (Stäbchenprobe). Nach dem Backen kurz abkühlen lassen und in der Mitte teilen.

Für die Fülle werden die Mandarin-Orangen abgetropft und klein geschnitten (vorher ein paar Stücke für die Deko bei Seite legen). Das Schlagobers mit dem Sahnesteif aufschlagen und ungefähr die Hälfte für die Deko zur Seite geben. Die anderen Zutaten (Topfen, Joghurt, die Hälfte des Schlagobers, die geschnittenen Mandarin-Orangen) vorsichtig miteinander verrühren (mit der Hand) und mit einem Schuss Kirschrum und Zucker (nach gewünschter Süße) abschmecken. Zum Schluss die aufgelöste Gelatine unterrühren und die Creme für mehrere Stunden kaltstellen.

Danach die Torte mit der Creme füllen und mit dem restlichen Schlagobers und den Mandarin-Orangen verzieren. In unserem Fall haben wir die Torte auch noch mit Nutella-Schokostreifen überzogen.

Topfen-Joghurt-Torte_A
Joghurt Topfen Torte

#gramue #easycooking #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #torte #jause #Dessert #topfen #Joghurt #Biskuit #baking #cake