Spaghetti alla Vongole

Spaghetti alla vongole_I_Titel2

Thema:   ein Klassiker für alle die Muscheln lieben,……
Saison:   Italien hat immer Saison   😉
Besonderheit:   mit frischen Spaghetti
Zu Beachten:   auch beim Kochen einen guten lokalen Wein verwenden

Zutaten - Spaghetti alla vongole

Rezept:
Rezept – Spaghetti alla vongole

Zubereitung:

Die Zwiebel in Viertelmonde schneiden und den Knoblauch grob hacken. Die Petersilie fein hacken und etwas Zitronenabrieb (Zitronenzeste) vorbereiten. In einer großen Pfanne die Zwiebel anrösten und den Knoblauch dazugeben. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und die Zitronenzeste und etwas Saft von der Zitrone dazugeben.
Die tiefgefrorenen Muscheln kurz mit heißem Wasser abspülen (damit das „Auftauwasser“ weg ist) und danach sofort in den Sud geben und ca. 10 Minuten mitköcheln lassen.
Spaghetti alla vongole_D
Vongole im Weißweinsud
Nach der halben Garzeit die gehackte Petersilie dazugeben. Zum Schluss die al dente gekochten Spaghetti kurz untermischen und sofort heiß servieren.
Spaghetti alla vongole_F_Titel
Spaghetti alla Vongole
Spaghetti alla vongole_E
Spaghetti alla Vongole mit Südtiroler Kerner
Spaghetti alla vongole_G
Spaghetti alla Vongole
Spaghetti alla vongole_H
Spaghetti alla Vongole

 

Wir hatten dazu einen Südtiroler Kerner (Weißwein) aus dem Eisacktal und einen Salat mit ganz frischen roten und grünen Tomaten.
Spaghetti alla vongole_B
Frische Pomodoro
Spaghetti alla vongole_C
Salat aus frischen italienischen Tomaten
Spaghetti alla vongole_A
Italienische Bio-Zitrone der Extraklasse

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Spaghetti #Muscheln #Vongole #Italien #Südtriol #italienischeküche #weißwein #kerner #tomaten #pomodoro

Spaghetti alle cozze

Spaghetti alle cozze_A
Spaghetti alle cozze

Thema:   ein Klassiker für alle die Muscheln (Cozze) lieben und darf in keinem Italienurlaub fehlen,……
Saison:   Italien hat immer Saison   😉
Besonderheit:   …. mit frischen Muscheln und frischen Spaghetti
Zu Beachten:   dieses Rezept gilt für frische (nicht tiefgefrorene) Cozze

Zutaten - Spaghetti alle cozze

Rezept:
Rezept – Spaghetti alle cozze

Zubereitung:

Die Muscheln mit kaltem Wasser waschen und gründlich reinigen – kaputte, oder beschädigte Muscheln entfernen. Zwiebel in Halbmonde schneiden und den Knoblauch grob hacken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Knoblauch hinzufügen und mit dem Weißwein aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach Geschmack den Abrieb der Zitronenschale, sowie etwas ausgepressten Zitronensaft hinzugeben. Die Muscheln in den Sud geben und für ca. 10-15 Minuten kräftig aufkochen, bis sich die Muscheln geöffnet haben (Muscheln, die sich bis dahin nicht geöffnet haben entfernen). Zum Schluss die feingehackte Petersilie unterrühren.
Die Spaghetti al dente kochen, mit den Muscheln vermischen und sofort servieren.
Spaghetti alle cozze_B
Spaghetti alle cozze