Fruchtiger Frühling alla Gramue

Früchte-Topfen-Kuchen_E_Titel
Fruchtig Frühling alla Gramue
Frische Erdbeeren gepaart mit Pfirsich und Ananas vereint auf einer Sandkuchenmasse lassen die Sonne des Frühlings endlich durch die dunklen Regenwolken brechen und zaubern die Süße des Lebens in das Grau des Alltages.

Thema:   Fruchtig – Frisch – Frühling
Saison:   von Frühling bis Herbst
Besonderheit:   Früchte können variiert werden (auch aus Dosen)
Zu Beachten:   ein Stück reicht niemals aus,…. 😉

Zutaten - Fruchtiger Frühling alla Gramue

Rezept:
Rezept – Fruchtiger Frühling alla Gramue

Zubereitung:

Die Eier trennen und das Eiklar mit 100g Zucker zu einem festen Eischnee aufschlagen. Die Dotter mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen und das Schlagobers kurz mitrühren. Zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver vermischen und gemeinsam mit dem Eischnee unter die Masse heben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr (160°C Heißluft) ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe)
Für die Topfencreme, QimiQ Whip-Vanille aufschlagen und mit dem Topfen verrühren. Das Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen und gemeinsam mit Zucker (nach Bedarf – gewünschte Süße) unter die Topfencreme heben. Den Tortenboden mit Marmelade nach Wahl (bei uns war es selbstgemachte Erdbeermarmelade) bestreichen und die Topfencreme darüber verteilen. Mit den Früchten belegen und mit zerlassener (flüssiger) Schokolade verzieren.
Früchte-Topfen-Kuchen_A
Fruchtig Frühling alla Gramue (Erdbeer, Ananas und Pfirisch)
Früchte-Topfen-Kuchen_B
Fruchtig Frühling alla Gramue
Früchte-Topfen-Kuchen_C
Fruchtig Frühling alla Gramue
Früchte-Topfen-Kuchen_D
Fruchtig Frühling alla Gramue
Früchte-Topfen-Kuchen_F
Fruchtig Frühling alla Gramue (ein Stück reicht nicht)
Früchte-Topfen-Kuchen_G
Fruchtig Frischer Frühling alla Gramue (ein Stück ist nicht genug)
Früchte-Topfen-Kuchen_H
Fruchtig Frischer Frühling alla Gramue 

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #Kuchen #Erdbeeren #Pfirisch #Ananas #Sandkuchen #Dessert #Jause

Wildente style Chinatown alla Gramue

Flugente_C_Titel
Wildente style Chinatown alla Gramue

Thema:   Eine kulinarische Köstlichkeit für viele Anlässe
Saison:   Immer dann, wenn eine gute Qualität der Ente verfügbar ist
Besonderheit:   eine gute Ente ist kein alltäglicher Genuss
Zu Beachten:   zum Anbraten sollte die Haut am Fleisch bleiben

Zutaten-Wildente

Rezept:
Rezept-Wildente

Zubereitung:

Die Entenbrust in dünne Streifen schneiden, salzen und pfeffern und in etwas Öl beidseitig scharf anbraten. Danach in Alufolie einwickeln und im Backrohr (160°C Heißluft) ca. 15 Minuten fertiggaren.
Die Karotten in Scheiben und die Zwiebel in Halbmonde schneiden. Den grünen Paprika in Streifen und den Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Erdnussöl in einem Wok erhitzen und die Zwiebel darin anrösten. Knoblauch und Frühlingszwiebel, sowie Paprika hinzufügen und mitrösten. Danach die vorblanchierten Karotten mitbraten.
Aus Ananassaft, Gemüsebrühe, Tomatenmark, Honig, Essig, Sojasauce (auch süß), Ketchup und Maisstärke eine Sauce anrühren und das Gemüse damit aufgießen. Kurz aufkochen lassen und anschließend die Ananasstücke unterrühren. (Anmerkung: Wer es scharf mag kann das Ganze mit scharfer Chilisauce würzen, oder für die salzigere Note noch etwas Sojasauce unterrühren.) Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Sauce mit dem gekochten Basmatireis auf einem Teller anrichten und darauf die Ente präsentieren.
Flugente_D
Wildente style Chinatown alla Gramue
Flugente_A
Wildente style Chinatown alla Gramue
Flugente_B
Wildente style Chinatown alla Gramue

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #wild #ente #wildente #flugente #asiatisch #süsssauer #chinesisch #ananas

Topfen-Ananas Golatschen alla Gramue

Golatsche_C_Titel

Thema:    „Sonntag Nachmittag“ – oder wann auch immer 😉
Saison:   „Saisonlos“
Besonderheit:   Ananas geben den Golatschen noch eine fruchtige Note
Zu Beachten:   der Blätterteig kann auch gekauft sein

Zutaten - Golatschen_alla_Gramue

Rezept:
Rezept – Golatschen_alla_Gramue

Zubereitung:

Von einem Ei den Dotter trennen und in eine Schüssel geben. Das Eiklar mit dem zweiten Ei in einer kleinen Schale verquirlen und zur Seite stellen (zum nachträglichen Bestreichen der Golatschen).
Den Topfen mit Staubzucker (je nach gewünschter Süße), Vanillezucker, der Prise Salz,Puddingpulver und abgeriebene Zitronenschale zum Dotter dazugeben und gut verrühren. Die Rosinen und die klein geschnittenen Ananasstücke ebenso unterheben.
Den Blätterteig ausrollen in sechs gleiche quadratische Stücke schneiden (ein dünner Streifen sollte übrig bleiben). In die Mitte die Topfenfülle setzten und die Ecken einschlagen. Aus den Teigresten kleine Quadrate schneiden und als Abschluss in die Mitte setzten. Mit dem Ei-Dotter-Gemisch bestreichen.
Im vorgeheizten Backrohr (ca. 180°C Umluft) etwa 20 Minuten backen.
Die fertigen Golatschen mit Staubzucker bestreuen und ofenfrisch servieren.
Golatsche_E_Social
Topfen-Ananas Golatschen alla Gramue
Golatsche_D
Topfen-Ananas Golatschen alla Gramue

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #golatsche #gefüllt #topfen #ananas #süsses #jause #süss #sweet

Süß-Saures Hühnerfleisch al la Gramue

SONY DSC
Süß-Saures Hühnerfleisch al la Gramue

Thema:   ein leichtes Gericht -auch speziell für nach den Festtagen 😉
Saison:   jederzeit eine kulinarische Abwechslung zur Hausmannskost
Besonderheit:   Chinesische Küche al la Gramue
Zu Beachten:   schnell und einfach – auch als Diät-Gericht geeignet

Zutaten_Hühnerwok

Rezept:
Rezept – Süß-Saures Hühnerfleisch

Zubereitung:

Die Hühnerbrust in feine Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer und Ingwer würzen und ca. 1 Stunde (im Kühlschrank) durchziehen lassen. Chinakohl, Paprika und Zwiebel in Streifen scheiden und den Knoblauch fein hacken. Ananas in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen.

Vorbereitung für die Sauce:
Ananassaft, Sojasauce, Ketchup, Honig, Speisestärke und Chilisauce miteinander vermischen.

Erdnussöl im Wok erhitzen und die Hühnerstreifen darin goldbraun anbraten und warmstellen. Im verbleibenden Öl die Zwiebeln scharf anbraten (goldbraun) und danach den Knoblauch und die Paprikastreifen einige Minuten mitrösten. Zum Schluss den Chinakohl unterrühren und kurz mitbraten.
Danach mit der Sauce aufgießen, die Ananaswürfel und das Fleisch dazugeben und kurz aufkochen lassen. Bei Bedarf mit Sojasauce, Salz und Pfeffer nachwürzen.
Den Hühnerwok mit Basmatireis servieren.
SONY DSC
Süß-Saures Hühnerfleisch al la Gramue mit Basmatireis
SONY DSC
Süß-Saures Hühnerfleisch al la Gramue mit Basmatireis
Hinweis:
Kalorienbewusst wird dieses Gericht durch die Verwendung von zuckerfreien
Ananas und durch wenig Erdnussöl (1-2 KL) für das Anbraten.