Bauernkoteletts alla Gramue

Bauernkotlett_B
Bauernkoteletts alla Gramue

Heute gibt es nur einen kurzen Beitrag da wir dieses Wochenende in Salzburg waren. Hungrig von unsere Reise haben wir uns am Abend spontan Bauernkoteletts  gemacht aber aus Zeitgründen diesmal ohne Rezept.

Ein kulinarischer Wochenendabschluss mit Bauerkoteletts alla Gramue. Ein saftiges Stück Fleisch in einer cremigen Sauce aus Zwiebel, Speck, Zuckerschoten, Wurzelwerk, Perlzwiebel und Bohnen, serviert mit originale echten
italienischen Mezze Maniche Rigate (no. 32).

Bauernkotlett_A
Bauernkoteletts alla Gramue
Bauernkotlett_C
Bauernkoteletts alla Gramue
#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #kotlett #fleisch# #speck #teigwaren #zuckerschoten #nudeln #mezzemanicherigate #italien #italy #italian

Kotelett mit Ofenkartoffeln und Letscho

Kotelett_A
Kotelett mit Ofenkartoffeln und Letscho

Thema:   Getreu unserem Motto „easy cooking for everyone“
Saison:    Immer wenn man Gusto auf ein Stück Fleisch hat
Besonderheit:   ein schnelles Gericht – auch für die Urlaubsküche
Zu Beachten:   nichts – einfach loslegen (auch im Urlaub in einem Appartement)

Zutaten - Kotelett mit Offenkartoffel und Letscho

Rezept:
Rezept – Kotelett mit Ofenkartoffel

Zubereitung:

Ofenkartoffeln:
Die Kartoffeln sorgfältig waschen (Schale nicht entfernen) und in Spalten schneiden. In eine Auflaufform geben und mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und mit etwas Olivenöl vermengen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° Heißluft ca. 45 Minuten goldbraun braten (mehrfach dazwischen wenden).
Für das Letscho:
Die Zwiebel und die Zucchini in Halbmonde schneiden, Paprika in feine Streifen schneiden und den chinesischen Knoblauch in feine Würfel hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin anschwitzen, Knoblauch kurz mitbraten und danach den Zucchini und den Paprika dazugeben. Das Tomatenmark unterrühren, kurz mitrösten und mit den geschälten Tomaten vermischen. Nach Geschmack mit Zucker, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Je nach gewünschter Konsistenz auch mit etwas Wasser aufgießen. Ca. 15 Minuten köcheln lassen (das Gemüse sollte noch knackig sein)
Kotelett:
Die Koteletts mehrfach einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl beidseitig gut durchbraten.
Kotelett_B
Kotelett mit Ofenkartoffeln,….
Kotelett_C
… und Letscho