Madarinen-Schichtkuchen im Glas

Schichtdessert_C_Titel
Mandarinen-Schichtkuchen im Glas

Thema:   eine kleine süße Verführung
Saison:   Sweets for every day
Besonderheit:   wir haben hier Kuchenreste verarbeitet
Zu Beachten:   man kann auch Biskotten oder Kekse verwenden

Zutaten-Schichtdessert

Rezept:
Rezept – Mandarinen Schichtkuchen

Zubereitung:

Die Kuchenreste(dazu eignet sich z.B. Gugelhupf, Mürbteig, Blechkuchen – als Alternative auch Biskotten oder Kekse) zerkleinern. Das QimiQ Whip Vanille zu einer festeren Creme aufschlagen und den Vanillezucker dazugeben. Danach die Mandarin-Orangen durch ein Sieb gießen und die Flüssigkeit dabei auffangen. Diese dann je nach Geschmack mit Amaretto und etwas Zucker verfeinern.
Die Gläser werden wie folgt geschichtet. Als unterste Lage werde die Kuchenstücke gegeben und mit 1-2 EL von der Amarettoflüssigkeit beträufelt. Danach werden Mandarinen geschichtet und mit der QimiQ-Vanillecreme bedeckt. Diese Schichtung wird noch 2 mal wiederholt. Zum Abschluss kommt dann noch eine Lage Mandarin-Orangen als Dekoration.
Das Dessert für ein paar Stunden kaltstellen und frisch aus dem Glas genießen.
Schichtdessert_E
Mandarinen-Schichtkuchen im Glas
Schichtdessert_B
Mandarinen-Schichtkuchen im Glas
Schichtdessert_D
Mandarinen-Schichtkuchen im Glas
Schichtdessert_A
Mandarinen-Schichtkuchen in progress

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #chef #schichtdessert #dessert #kuchen #qimiq #mandarinen #amaretto

Zwetschkenkuchen mit Cantuccini und mit Amaretto aromatisiert

Zwetschkenkuchen_A_Titel
Zwetschkenkuchen mit Cantuccini und mit Amaretto aromatisiert

Thema:   „Eine fruchtige Angelegenheit“
Saison:   Kuchen und Früchte haben immer Saison
Besonderheit:   wir haben eigene Zwetschken im Sommer eingefroren – schmecken dann auch im Winter himmlisch gut
Zu Beachten:   statt Zwetschken können auch Birnen oder Äpfel verwendet werden

Zutaten-Zwetschkenkuchen

Rezept:
Rezept – Zwetschkenkuchen

Zubereitung:

Butter, Honig, 2 EL brauner Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Danach die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver, Milch, Zitronensaft und Amaretto dazugeben und kurz durchmixen. Das Ganze in eine mit Öl ausgefettet und mit Semmelbrösel bestreute Backform geben und glatt streichen.
Die Cantuccini zerbröseln und auf den Teig gleichmäßig verteilen. Danach den Kuchen mit den halbierten und entkernten Zwetschken belegen und mit braunem Zucker bestreuen. Zum Abschluss die Mandelblättchen darüber verteilen und im vorgeheizten Backrohr (170°C – Heißluft) ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe).
Zwetschkenkuchen_B
Zwetschkenkuchen mit Cantuccini und mit Amaretto aromatisiert
Zwetschkenkuchen_C
Zwetschkenkuchen mit Cantuccini und mit Amaretto aromatisiert

#gramue #easycooking #easycookingforeveryone #einfach #cooking #kitchen #kochen #rezept #rezepte #köstlich #Chef #amaretto #zwetschken #kuchen #süsses